Sie sind hier

Fehlermeldung

Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (Zeile 394 von /home/hostdata/nechvatal/public_html/wienpost_at/includes/common.inc).

Franz Mazanec: Beim Heurigen

Franz Mazanec Beim Heurigen

Mit Zeichnungen von Alfred Gerstenbrand

Die Reihe Archivbilder / Wien

Seit Jahrhunderten lockt die Nachricht in Wien, bei diesem oder jenem Weinhauer sei ausg’steckt, ganze Scharen in die Weinorte Dornbach, Grinzing, Sievering, Neustift, Salmannsdorf, Pötzleinsdorf, Heiligenstadt, Klosterneuburg, Hagenbrunn, Stammersdorf, Hernals, Ottakring, Mauer, Perchtoldsdorf, Brunn am Gebirge, Gumpoldskirchen und Baden.

84 Seiten, 160 Bilder (Farbe), Maße: 210 x 210 mm, gebunden, ISBN: 978-3-95400-404-1, 1. Auflage 2014, Preis: 17,99 (Versandkostenfrei nach D, A, CH)

SUTTON VERLAG, Verlagsrepräsentanz Österreich, 1190 Wien, Obkirchergasse 21/7, Tel. 01/406 61 10, Fax: 0810/95 54 23 76, 

E-Mail: info@suttonverlag.at , www.suttonverlag.at

Franz Mazanec, passionierter Sammler historischer Ansichtskarten und bekannt durch zahlreiche Bildbände über seinen Heimatbezirk Döbling, dokumentiert mit über 120 Bildern die Geschichte der Wiener Heurigen und Buschenschenken. Neben historischen Postkarten zeigen vor allem die charmanten Stimmungsbilder des Wiener Malers und Karikaturisten – mit südmährischen Wurzeln aus Gnadlersdorf/Hnanice – Alfred Gerstenbrand (*18.2.1881 in Wien, t 7.1.1977 in Melk), Mitglied der Secession und Träger des »Goldenen Lorbeers« des Wiener Künstlerhauses, den ungebrochenen Reiz der Heurigen.

Dieses liebevoll gestaltete Buch entführt den Leser auf einen nostalgischen Spaziergang durch die Wiener Heurigen und lässt die Atmosphäre und die Gemütlichkeit in den gastlichsten Wahrzeichen dieser Stadt lebendig werden.

Bereich: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer